Johannes Hofbauer: Holzbildhauer

„In der Ruhe liegt die Kraft“, das ist die geistige Haltung, die man in Johannes Hofbauers Skulpturen spürt. So sind die Themen, die er bearbeitet, nicht ohne innere Auseinandersetzung und ohne Ausloten seiner eigenen Tiefen, des Unbewussten und seiner Bilder des Archtetypischen möglich. Es gibt keine Schnörkel, es gibt nichts Überflüssiges, das von der inneren Substanz ablenkt. Die Reduktion der Form ist Johannes Hofbauer das wichtigste Stilmittel, um die Botschaft klar erkennen zu lassen. Sie haben geistigen emotionalen Charakter oder fordernde Rohheit. Dabei gibt das Material den Weg der Bearbeitung vor, Hölzer sind verschieden, so unterschiedlich ist auch ihre Bearbeitung. Verwachsenes und verletztes Holz schafft andere Bedingungen als Gesundes und abgelagertes Holz. Mit Kettensäge und Drechseltechnik bearbeitet Johannes Hofbauer seine Objekte.

www.j-hofbauer.de

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
X