Sa, 10.09.2016 | 19.00 – 22.00 Uhr | Ensemble „Chop & Espresso“

»Corso Crossover – Klassik meets Bossa and Lounge«
Zeitklänge präsentiert auf dem Corso Leopold das
Ensemble „Chop & Espresso“

„Chop & Espresso“ – hinter diesem Namen verbirgt sich die Begegnung und das aufregende Crossover zweier außergewöhnlicher Musikformationen:

Alexa Beattie (Viola) und Anna Rehker (Cello) gehören zu den Mitgliedern des Ensembles Espresso Espressivo. Die klassisch ausgebildeten Musikerinnen spielen nicht nur ernste Musik, sondern auch Pop, Rock und sogar Heavy Metall.

Paulo Alves (Vocal, Gitarre), Tom Reinbrecht (Saxophon ) und Thomas Simmerl (Percussion) performen gemeinsam in der Band Chop Gelado. Ihre Musik vereint Jazz mit Bossa, Latin mit Lounge Music.

Aus der Begegnung der beiden Bands ist ein einzigartiges Crossover entstanden, so vielfältig wie die auftretenden Musiker – passioniert und authentisch.

Ensemble „Chop & Espresso“
Anna Rehker, Cello
Alexa Beattie, Bratsche
Tom Reinbrecht, Saxophon Paulo Alves, Gitarre und Gesang Thomas Simmerl, Percusssion

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
X