Verein_Logo_CorsoDer Corso Leopold e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Er setzt sich für die bürgerschaftliche Nutzung des öffentlichen Raums in Schwabing ein.

Ziel des Corso Leopold e.V. ist die Förderung von Aktivitäten in den Bereichen Kultur, Kunst und Umweltschutz auf der Leopoldstraße unter dem Namen „Corso Leopold“. Der Straßenraum wird zu diesem Zweck auf seiner gesamten Fläche von motorisierten Fahrzeugen geräumt.

Der Corso Leopold e.V. verfolgt ausschließlich kulturelle Zwecke:
1. Aufführung von Konzerten, literarischen Autorenlesungen und – wettbewerben
2. Ausstellungen von Werken bildender Kunst im öffentlichen Raum, mit der Zielsetzung, neue Sichtweisen für die Räume der Stadt (Straßen, Plätze, Gebäude, Erinnerungsstätten) aufzuzeigen;
3. Kulturelle Betätigungen der Bürgerschaft im öffentlichem Raum.
4. Verschönerung des Wohnumfeldes als tätige Heimatpflege. Hier geht es zuvörderst um die Wiederbelebung Schwabings als hervorragender Ort der Künste und Künstler.
5. Öffentliche Veranstaltungen im Geiste der Völkerverständigung zur öffentlichen Sichtbarmachung der Vielfalt ortsansässiger Kulturen und ihrer Manifestationen: Tanz, Musik, bildnerisches Wirken, Literatur und Lebensweise.

Der Corso Leopold e.V. veranstaltet zweimal im Jahr die Veranstaltung Corso Leopold auf der Münchner Leopoldstraße mit jeweils 10-12 wechselnden Themeninseln, die im Sinne der kulturellen Zwecksetzung des Vereins eingerichtet werden. Im Falle der Anmeldung von Veranstaltungen, die nicht den Vereinszwecken entsprechen, behält dich der Verein als Veranstalter vor sie abzulehnen.

Der gemeinnützige Verein ist Ansprechpartner der öffentlichen Institutionen, des Bezirksausschusses 12 der LH München, des Kulturreferats und seines Schirmherren, des Oberbürgermeisters der LH München und damit – ggf – dankbarer Empfänger von Fördermitteln.

Für die Abwicklung des Geschäftsbetriebs hat der Corso Leopold e.V. die Corso Leopold Organisations GmbH gegründet und ist ihr alleiniger Gesellschafter. Verein und Gmbh beauftragen die Projektleitung mit der Abwicklung der Veranstaltung des Corso Leopold und stellen über Agenturen die Verbindung zu Partnern und Sponsoren her. Ohne die GmbH, die Projektleiter und ihre Partner wäre der Corso Leopold nicht möglich.


 Der Vorstand des Corso Leopold e.V.


Ekkehard Pascoe
Vorsitzender, Presse, Schwabinger Institutionen & Vereine, Inhalte & Diskussionen, Gastgeber Corso Empfang

e.pascoe@corso-leopold.de


Ulrike Bührlen
Stellv. Vorsitzende

u.buehrlen@corso-leopold.de


Hermann Zimmerer
Schatzmeister

h.zimmerer@corso-leopold.de


Dr. Wolfgang Heuss
Schriftführer

w.heuss@t-online.de


Beisitzer des Vorstands


Andreas Keck
Sponsoring & Vermarktung

andreas.keck@keck-net.de


Benjamin David

b.david@corso-leopold.de


Geschäftsführer der Corso Leopold Organisation GmbH


Martin Kalchschmid

Corso Leopold Organisations GmbH

dgs-beratung@gmx.de


Do NOT follow this link or you will be banned from the site!